Ferienwohnung am Comer See in Italien

Comer See – Urlaub ganz besonderer Art

Kostenloses Infoportal über den wunderschönen Comer See

www.comer-see-italien.com – Wenn es darum geht, einen Urlaub in Italien zu verbringen, so bieten sich hier fast unzählige Möglichkeiten an, die sich von den Alpen bis hin an die Sizilien erstrecken. Traumhafte Strände mit malerischen Küstenorten geben sich Hand in Hand mit Städten wie das ewige Rom, das historische Verona, das wunderschöne Venedig, das nicht nur für Verliebte ein Traumziel ist und viele andere Orte mit ihren unzähligen Sehenswürdigkeiten. Wenn man allerdings wahre Italienkenner nach der Gegend fragt, die nahezu ideal für einen unvergesslichen Urlaub ist, dann rücken nicht die vorgenannten Küsten  und Städte in den Vordergrund, sondern der  Comer See. Mit seinem traumhaften, bis zu 2000 Meter hohem, Gebirgspanorama, das das tiefblaue Wasser des Comer Sees mit seinen vielfältigen Bade- und Wassersportmöglichkeiten umgibt, kann diese Region als eine edelsten  Perlen Italiens bezeichnet werden. Dabei sorgen die Berge für das milde, fast schon mediterrane Klima, das die Urlaubstemperaturen gleichermaßen angenehm und erholsam macht. Allerdings ist die Region rund um den Comer See so vielfältig an Sehenswürdigkeiten, zauberhaften kleinen Orten und abwechslungsreichen Landschaften, deren exotische Palmen, bunt blühende Azaleen und üppige Rhododendren die Urlauber sofort verzaubern, dass es oft schwer ist, einen Überblick zu finden. Wenn dann noch die vielfältigen Sportmöglichkeiten hinzu kommen, die vom Wassersport, über Klettern und Wandern hinweg bis hin zum Gleitschirmfliegen reichen (auch der Golfsport darf nicht vergessen werden), dann wird der Überblick noch schwerer. Abhilfe schafft hier allerdings das Infoportal „Comer See Italien“, das man auf der Webseite comer-see-italien.com findet und das ein unbedingtes Muss für alle ist, die einen Urlaub am Comer See verbringen möchten.

Umfassender Überblick

www.comer-see-italien.comDas Portal gibt auf eine übersichtliche Weise einen umfassenden Überblick über Sehenswürdigkeiten, die man in so vielfältiger Weise am Comer See antrifft. Termine besonderer Events wie Feste und Veranstaltungen findet man genauso wie aktuelle Fahrpläne für die Seilbahnen des Comer See-Gebietes und Schiffsverbindungen. Kleine reizvolle Orte rund um den Comer See werden genauso vorgestellt wie die Provinzhauptstadt Como mit ihren 80 000 Einwohnern, in deren wunderschönen Läden und Boutiquen man nach Herzenslust shoppen kann. Für Kulturliebhaber werden Kirchen, Museen und Paläste vorgestellt, für Liebhaber sportlicher Aktivitäten alle dafür vorgesehen vielfältigen Möglichkeiten. Natürlich werden auch allgemeine nützliche Touristentipps genauso wenig ausgelassen wie ein Klima- und Wetterkalender. Darüber hinaus stellt das Portal zahlreiche Ferienwohnungen und Ferienhäuser vor, die man rund um den Comer See direkt von Privat buchen kann. Damit trägt der Portalbetreiber, die „Brigitte Bruder Rechnung, dass man diese wunderschöne Gegend nur von einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung aus so richtig genießen und erkunden kann. Nur so hat man im Gegensatz zu einem Hotel die individuelle Freiheit, seine Urlaubstage frei zu gestalten.

Individuelle Beratung möglich

Selbstverständlich gehört es auch zu dem Service des Portalbetreibers, dass man diesen bei Fragen bei der Suche nach einem geeigneten und individuell zugeschnittenen Ferienhaus oder Ferienwohnung telefonisch kontaktieren kann. Man hilft dort gerne – und dieses natürlich auch in deutscher Sprache.

Bildquelle: Pixabay.com

Merken

Merken

Comer See – Urlaub ganz besonderer Art
5 (100%) 1 vote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *