Pagerank 2011 – Google aktualisiert die Daten

Es war mal wieder soweit, in der Nacht vom 20.1.2011 auf den 21.1.2011 berechnet Google die Links neu und aktualisert seine Pagerank Daten.

Somit vergingen seit dem letzten Pagerank Update 292 Tage (03.04.2010) und alle hoffen, dass nun der Streit mit der Stanford University beigelegt wurde.

Markenbewusstsein nun auch bei Google

Das neue Jahr 2011 bringt wie immer auch einige Neuerungen mit sich. So auch seitens des Weltmarktführers Google.  Eric Schmidt, seines Zeichens CEO von Google lässt nun in einem Zitat folgendes verlauten

“Brands are the solution, not the problem,” Mr. Schmidt said. “Brands are how you sort out the cesspool.”

und sorgt damit für viel Raum für Spekulationen rund um die Rankingfaktoren der Zukunft.

+++ Was kann in der Zukunft also für eine bessere Platzierung getan werden? +++

Folgende Maßnahmen sind zu empfehlen:

  • Nennungen der Marke in renommierten Quellen
  • Domainnamen im Anchortext verwenden
  • Facebook als Plattform verwenden
  • Twitter Marketing
  • Gewinnspiele
  • Radiospots
  • Fernsehspots
  • Kooperationen mit anderen Firmen
  • Spenden
  • Pressemitteilungen
  • Blogs pflegen
  • Newsletter versenden (RSS Feeds)



Google wird länger – Ihre Seo auch?

Zu Beginn der 2. Jahreshälfte 2010 folgt Google dem stärker werdenden Trend seiner User und verfeinert seine Suchkriterien und somit auch seine Suchergebnisse. Google User sind nicht immer Informatiker, Wissenschaftler oder Professoren, sondern bei einem Marktanteil von 93% in Deutschland repräsentieren Sie den „gesunden“ Bundesdurchschnitt. Und wie erhofft sich der „Normalo-User“ die bestmögliche Antwort auf seine Frage? – Richtig! – in dem er diese als Suchanfrage direkt eingibt. So könnte Ihnen Google für eine Suche nach einem 7-Sitzer Auto aus Europa auch durch die Eingabe von „7 Sitze Auto“ geeignete Ergbenisse auswerfen, jedoch geben User verstärkt Fragesätze wie „Welche Autohersteller haben 7-Sitzer im Programm“ oder “ 7-Sitzer Autohersteller in Europa“ in das Suchfeld ein und schicken Ihren Wunsch in entsprechender Form an die Google Datenbanken. Um dort auch die Ergebnisse Ihrer Website in bestmöglicher Auslesbarkeit finden zu können, müssen die Einstellungen, der Inhalt sowie die überigen Parameter Ihrer Seite modifiziert werden. Durch unsere spezielle „Long-Tail-Seo“ bieten wir Ihnen neben der klassichen Full-Service-Seo von Hard- und Softkeywords nun auch die Möglichkeit auf den Zug des Google Update „Mayday“ im Bezug auf Fragesätze aufzuspringen und Ihrer Konkurrenz einen weiteren Schritt voraus zu sein. Schöpfen Sie durch diese „SEO-Modifikation“ alles aus, was Ihr Markt, Ihr Berufsfeld oder Ihre Umgebung hergeben.

Seo auf Berufsgruppen abgestimmt

 

Neben der Suchmaschinenoptimierung (auch Seo genannt) im klassischen Sinn, bietet diewebag.de ab Mai 2010 auch gezielte Optmierung für entsprechende Berufsfelder an.

Hierbei war die Philosophie hinter diesem Projekt, Unternehmen neben der klassischen Suchmaschinenoptimierung gezielter Wege aufzeigen zu können, trotz großer Konkurrenz bei zu wenig Substanz der eigenen Seite, über ein breiteres Feld den gezielten Traffic auf der Internetseite zu bewerkstelligen und diesen sogar zu überflügeln.

Mit einem Team aus Informatikern, Technikern, Marketingexperten und Webdesignern, schaffen wir ein Umfeld für unsere Kunden, mit dem der lang gehegte Wunsch der Topplatzierungen und dem damit verbundenen Erfolg in wirtschaftlicher Hinsicht nichts mehr im Wege steht.